Adam Kotala

Facharzt für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie (MKG-Chirurgie)
Fachzahnarzt für Oralchirurgie

Beruflicher Werdegang

2000 - 2007 Studium der Humanmedizin an der Justus-Liebig-Universität Giessen
2007 Staatsexamen Humanmedizin
2004 - 2011 Studium der Zahnmedizin an der Justus-Liebig-Universität Giessen
2011 Staatsexamen Zahnmedizin
2008 - 2016 Facharztweiterbildung am Universitätsklinikum Giessen bei Prof. Dr. Dr. Howaldt und im RKH Kassel bei Prof. Dr. Dr. Terheyden
2014 Fachzahnarzt für Oralchirurgie
2016 Facharzt für Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie
2014 - 2016 Tätigkeit als Oberarzt in der Abteilung für MKG-Chirurgie am Rotes Kreuz Krankenhaus Kassel
2017 Übernahme der Praxis für MKG-Chirurgie Dr. Dr. Aderhold in Frankfurt am Main

Neben der Oralchirurgie und Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie stellt das Einsetzen von Zahnimplantaten (Implantologie) – auch in Verbindung mit Maßnahmen zur Knochenaufbau (Augmentation) – einen Schwerpunkt meiner Tätigkeit dar.

Gesundheitstipp

Häufige Kopfschmerzen können die Ursache im Kiefergelenk haben. Störungen in Kausystem können zudem Verspannungen und Muskelschmerzen auslösen.